BAI Alternative Investor Conference (AIC) am 13. & 14. Mai 2014

Die Keynote Speaker auf der AIC 2014
Prof. Dr. Beatrice Weder di Mauro, ehemalige Wirtschaftsweise
Dr. Michael Meister (CDU), Parlamentarischer Staatssekretär im BMF
Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des ZEW
Prof. Dr. Andreas Dombret, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank
Mehr unter www.ai-conference.com  

News

  • 09.04.2014

    Infomail IV/2014

    wie bereits auf der BAI-Mitgliederversammlung angekündigt, wollen wir das Informationsangebot für Mitglieder und Investoren weiter erhöhen und verbessern und stellen daher zukünftig ergänzend zu den BAI-Infomails so genannte Regulatory Briefings zu den wichtigsten Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien, usw. auf nationaler und internationaler Ebene im Bereich AI auf unserer Homepage zur Verfügung.

    [mehr]


    02.04.2014

    Pressemitteilung zur Diskussion über den Hochfrequenzhandel

    Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI), die zentrale Interessenvertretung der Alternative Investment Branche in Deutschland, plädiert für eine kritische und objektive Diskussion über den Hochfrequenzhandel (HFT).

    [mehr]



  • 14.03.2014

    Mitgliederversammlung des BAI

    Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung gab es erneut großen Zuspruch zur Verbandsarbeit des Bundesverbands Alternative Investments e.V. (BAI). Achim Pütz, 1. Vorsitzender des BAI, betonte: „Im Segment der Alternativen Investments ist fachübergreifende Kompetenz und langjährige Regulierungserfahrung heute wichtiger denn je.“

    [mehr]


    13.02.2014

    Der aktuelle BAI Newsletter I/2014 ist erschienen

    Neben dem Leitartikel von BAI-Geschäftsführer Frank Dornseifer (mit Anmerkungen u.a. zur Prokon-Insolvenz und der sich daraus ergebenden Debatte über behördliche Produktverbote, zur gestiegenen Anlegerzufriedenheit bei Hedgefondsanlagen und zur Verurteilung eines Fondsmanagers wegen Insiderhandel) enthält dieser Newsletter ebenso lesenswerte Fachartikel, auf die wir hinweisen dürfen.

    [mehr]



Sponsoren




Im Bereich Alternative Investments/Studien stehen ab sofort ausgewählte Arbeitspapiere von Wissenschaftlern aus dem deutschsprachigen Raum, die zu den Themen des Bundesverbandes arbeiten, zur Verfügung.

KAGB-Novelle vom Bundeskabinett beschlossen – ausführliche Infos in der aktuellen BAI-Infomail