ESG/Sustainable Finance

ESG ist ein englisches Akronym, steht für „Environment, Socal and Governance“ und meint als Oberbegriff die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitszielen bei der Kapitalanlage: in ökologischer Hinsicht, in sozialer Hinsicht sowie hinsichtlich (guter) Unternehmensführung. „E“ steht bspw. generell für Ressourcenschonung, umweltschonende Produktion, Reduktion der Treibhausgase, Ökoeffizienz hinsichtlich Energie, Wasser, Kohlendioxid und Abfall, Energiemanagement, Investitionen in erneuerbare Energien etc., „S“ bspw. für die Einhaltung zentraler Arbeitsrechte, faire Bedingungen am Arbeitsplatz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (auch bei Zulieferern), Chancengleichheit und Diversität, Verhinderung von Ausbeutung und Diskriminierung, Versammlungs- und Gewerkschaftsfreiheit etc., und „G“ steht beispielhaft für Transparenz bei der Unternehmensführung und in der Außenkommunikation, für die Verankerung des Nachhaltigkeitsmanagements auf Vorstands- und Aufsichtsratsebene und ESG-Risikomanagement, die Verhinderung von Korruption, Bestechung und Geldwäsche, für regulatorische Compliance und die Vermeidung von Interessenkonflikten. In aller Munde ist der Dreiklang ESG spätestens seit der Sustainable Finance Initiative der EU-Kommission.

22. September 2020

BAI Publikationen

Unterlagen der BAI Webinare/BAI Workshops/BAI Insights

Hier geht es zu den Unterlagen und Aufzeichnungen der folgenden Webinaren:

  • "ESG-Management: Aktuelle Herausforderungen in der Praxis und Vorteile einer digitalen Umsetzung“ am 28. Mai 2020
  • "Demographischer Wandel - Eine alternde Gesellschaft wohnt anders“ am 28. April 2020
  • "A practical guide to improving your ESG management" am 23. März 2020
  • "Impact Management und Messung im Bereich Real Assets" am 6. Februar 2020
  • "Responsible investments: how to select, implement and monitor Social and Governance aspects in the investment process" am 3. Februar 2020

Hier geht es zum Workshop zu ESG/Sustainable Finance am 26. September 2019

ESG im Asset Management –wie nachhaltiges Investieren Branche und Portfolio verändert
BAI-Vortragsfolien im Rahmen der Investmentsfondstage 2018

Hier geht es zur Agenda der BAI Insight 57 „ESG hands-on“: 360°-View für ESG-Investments bei institutionellen Investoren" am 20./27. Januar 2020

Bei Interessen an den Workshop- bzw. Insight-Unterlagen kontaktieren Sie bitte Roland Brooks (brooks@bvai.de).

 

zum Seitenanfang