10. Sustainable Finance/Taxonomie/ESG: Praxistest für Anwendung durch Asset Manager

06. Oktober 2020

Mehr als 40 Asset Manager, die alle zu den Unterzeichnern der Prinzipien für verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen (UN PRI) gehören, hat die Praktikabilität der EU-Taxonomie in einer Reihe von Fallstudien getestet und ihre Erkenntnisse in einem Bericht zusammengefasst.

Die Fallstudien decken diverse Assetklassen ab, darunter auch Alternative Investments. So finden sich bspw. Fallstudien zu Real Assets/Real Estate aus Deutschland, Infrastruktur in Europa, Sachwerte wie Investitionen in Wald in Chile, Brasilien und den USA, Fixed Income/Private Debt aus Nicht-EU-Ländern, Real Assets aus der EU, Großbritannien und den USA, etc.

Der Bericht bestätigt die erheblichen Herausforderungen, die bei der Anwendung der Taxonomie hinsichtlich der Datenverfügbarkeit und dem Mapping der Kriterien bestehen. Auf dieser Grundlage hat die Investoreninitiative UN PRI einerseits praktische Empfehlungen für Investoren erarbeitet, die mit der Umsetzung der EU-Taxonomie beginnen wollen.

Der Politik empfiehlt die Arbeitsgruppe,

  • an detaillierten und zielgenauen Reporting-Vorgaben für Unternehmen zu arbeiten (dies ist ein wichtiger Punkt, den der BAI im Rahmen der ESAs-Konsultation zu den RTS zur Offenlegungsverordnung ebenfalls adressiert hatte, weil gerade die Datenverfügbarkeit von Unternehmen der Realwirtschaft ein erhebliches Problem für das ESG-Reporting der Finanzbranche darstellt),
  • Auslegungs- und Anwendungshilfen für die Nutzer der Taxonomie zur Verfügung zu stellen und
  • international an einer Harmonisierung der Umwelt-Taxonomien zu arbeiten.

Die ersten Berichtspflichten nach der Taxonomie treten zum 1. Januar 2022 in Kraft. Die EU-Kommission soll in Kürze Vorschläge für delegierte Rechtsakte mit technischen Kriterien für die ersten beiden Umweltziele der Taxonomie (Abschwächung des Klimawandels und Anpassung an den Klimawandel) veröffentlichen.

Die Fallstudien und den Bericht vom 9. September finden Sie unter nachfolgendem Link, der insgesamt eine gute Übersicht bietet:

Praxistest für Taxonomie

zum Inhaltsverzeichnis

zum Seitenanfang