Robeco Deutschland

Adresse
Taunusanlage 17
D-60325 Frankfurt
Ansprechpartner
Marie Keil-Mouy
Telefon
+49 0 69 959 0 8570
Fax
+49 0 69 959 0 850
Headoffice
Rotterdam (Niederlande)
Niederlassungen/Zweigstellen
In 15 Ländern
Jahr der Gründung
1929
In Deutschland tätig seit
2002
Geschäftsführer/Vorstand
Gilbert van Hassel (CEO)
Profil

Robeco ist eine internationale Fondsgesellschaft mit einem umfassenden Angebot aktiv verwalteter Strategien im Aktien- und Anleihensegment. Alles was wir tun, basiert auf Research. Dabei gehört unser fortschrittlicher, aber vorsichtiger Investmentansatz seit der Gründung im Jahr 1929 in Rotterdam zu unserer DNA. Zu Robecos Expertisen zählen Quant Investing, Schwellenländer, Credits und Nachhaltigkeit

Aktiver Investmentansatz mit quantitativem Fokus
Als pure-play Asset Manager verfolgt Robeco einen aktiven Anlagestil und integriert bereits seit 1994 quantitative Strategien in seinen Investmentansatz. Weltweit ist Robeco in 15 Ländern präsent.

Sustainability als Kernstrategie

Robeco führte im Februar 2010 nachhaltige Investment-Richtlinien ein, die zur Integration
•    von Kriterien zur Unternehmensführung (ESG),
•    von Umweltfaktoren und
•    von sozialen Faktoren in den Robeco-Investmentprozess führten.

Anlagelösungen

•    Aktien-, Geldmarkt- und Rentenportfolios
•    Minimum Varianz Strategien
•    Nachhaltige Investments
•    Voting & Engagement Services
•    Durationsoverlay
•    Outsourcing- und Advisory Mandate
•    Alternative Investments:
      - Absolute Return Strategien
      - CTA / Managed Futures
      - Private Equity

Assets
EUR 162 Mrd. (per 31.12.2018)
Assets im Bereich AI
EUR 3,5 Mrd. (per 31.12.2018)
Anzahl der Mitarbeiter
901 (davon im Bereich AI: 17)
Regionale Schwerpunkte
keine
Zielgruppe
Institutionelle Kunden
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab
AFM (Netherlands Authority For the Financial Markets => www.afm.nl)
BAI-Mitglied seit
01.01.2003
zurück
zum Seitenanfang