J. P. Morgan Asset Management

Adresse
Taunustor 1
D-60310 Frankfurt
Ansprechpartner
Annabelle Düchting
Telefon
+49 69 7124 2534
Fax
-
Headoffice
Hauptsitz der JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l. 6 route Trèves L-2633 Senningerberg Grand Duchy of Luxembourg, R.C.S. Luxembourg B27900
Niederlassungen/Zweigstellen
JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l. Frankfurt Branch Taunustor 1, 60310 Frankfurt
Jahr der Gründung
1877 Gründung der Chase National Bank
In Deutschland tätig seit
1989 Gründung der Kapitalanlagegesellschaft J.P. Morgan Investment Management
Geschäftsführer/Vorstand
Christoph Bergweiler (Chairman), Graham Goodhew, Massimo Greco, Beate Groß, Maria Toschi, Hendrik van Riel, Lorraine Banks, Kathy Vancomerbeke
Profil

Als Teil des globalen Finanzdienstleistungskonzerns JPMorgan Chase & Co verfolgt J.P. Morgan Asset Management das Ziel, Kunden beim Aufbau stärkerer Portfolios zu unterstützen. Seit mehr als 150 Jahren bietet die Gesellschaft hierzu Investmentlösungen für Institutionen, Finanzberater und Privatanleger weltweit und verwaltet per 30.06.2022 ein Vermögen von rund 2,3 Billionen US-Dollar. In Deutschland ist J.P. Morgan Asset Management seit über 30 Jahren und in Österreich seit 25 Jahren präsent und mit einem verwalteten Vermögen von rund 30 Milliarden US-Dollar, verbunden mit einer starken Präsenz vor Ort, eine der größten ausländischen Fondsgesellschaften im Markt.

Das mit umfangreichen Ressourcen ausgestattete globale Netzwerk von Anlageexperten für alle Assetklassen nutzt einen bewährten Ansatz, der auf fundiertem Research basiert. Zahlreiche „Insights“ zu makroökonomischen Trends und Marktthemen sowie der Asset Allokation machen die Implikationen der aktuellen Entwicklungen für die Portfolios deutlich und verbessern damit die Entscheidungsqualität bei der Geldanlage. Ziel ist, das volle Potenzial der Diversifizierung auszuschöpfen und das Investmentportfolio so zu strukturieren, dass Anleger über alle Marktzyklen hinweg ihre Anlageziele erreichen.

Assets
2,3 Billionen USD weltweit und ca. 20 Milliarden USD in Deutschland (AuM) (per 30.06.2022)
Assets im Bereich AI
150 Milliarden USD (per 30.06.2022)
Anzahl der Mitarbeiter
Über 50 Mitarbeiter in Deutschland (davon im Bereich AI: -)
Regionale Schwerpunkte
Europa, USA, Asien, Lateinamerika
Zielgruppe
Institutionelle Investoren und High-Net-Worth Individuals
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab
CSSF – seit 20.04.1988, BaFin – seit 01.07.2003
BAI-Mitglied seit
30.06.2011
zurück
zum Seitenanfang