Preyer GmbH

Addresse
Westerbachstraße 30
D-61476 Kronberg
Ansprechpartner
Hans-Peter Preyer und Boris Brosche
Telefon
+49 6173 321 458 und +49 151 43 17 60 60
Fax
+49 6173 321 459
Headoffice
Am Oberberg 6, 61476 Kronberg
Niederlassungen/Zweigstellen
Westerbachstraße 30 , 61476 Kronberg
Jahr der Gründung
1998
In Deutschland tätig seit
1998
Geschäftsführer/Vorstand
Julian Köster, Hans-Peter Preyer
Profil

Unser Beratungsschwerpunkt liegt im Bereich Asset Management und den dazugehörigen Systemen für traditionelle und Alternative Investments. Kunden schätzen die fachliche Expertise entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Handel / Ordermanagement über Abwicklung und Risikocontrolling bis hin zum Meldewesen, Reporting und der Fonds- und Finanzbuchhaltung.
Preyer‘s fachliches Know-how ist eng verbunden mit einer intensiven Kenntnis der in diesem Bereich eingesetzten Asset Management Systeme. Wir begleiten die Anforderungsanalyse, die Systemauswahl mit dem Schreiben von Fachkonzepten und RFPs, unterstützen bei der Systemeinführung und managen bei Bedarf auch den laufenden Betrieb.    
Technische Expertise zu führenden Front-to-Back Systemen verbunden mit der Erfahrung aus vielen Jahren Implementierungs-Projekten sind die Basis unserer Beratungsleistung. Wir unterstützen den Roll-out von CRM, Deal-Flow und Fonds / Portfolio Administration, parametrisieren die Systeme, entwickeln Schnittstellen, automatisieren Workflow-Prozesse und migrieren Ihre Datenbestände. Preyer ist somit der richtige Ansprechpartner bei steigenden Datenmengen, wachsender Nachfrage nach Information und Transparenz sowie steigenden Anforderungen an das Risikomanagement, die Regulatorik und Meldepflicht.

Assets
-
Assets im Bereich AI
-
Anzahl der Mitarbeiter
50 (davon im Bereich AI: 5)
Regionale Schwerpunkte
Europa
Zielgruppe
KVGs, Banken, Family Offices, Versicherungen, Asset Manager
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab
-
BAI-Mitglied seit
01.01.2017
zurück
zum Seitenanfang