Daniel Andemeskel, UI Enlyte-Gesellschaft mbH

Daniel Andemeskel ist seit 2019 Head of Innovation Management der Universal-Investment Gruppe. Zu seinen Aufgaben in dieser Rolle zählt unter anderem der Aufbau und die Weiterentwicklung der Innovationsagenda der gesamten Gruppe. Ziel ist es, die nächste Generation von Fondsdienstleistungen zu schaffen und neue Geschäftsmodelle in enger Zusammenarbeit mit den Produkteinheiten zu entwickeln. Zu diesem Zweck beobachtet und bewertet er den Status quo in der Asset Management Branche, identifiziert neue Trends und ist für die Leitung konkreter Innovationsprojekte verantwortlich. Er ist zudem Gründer und Geschäftsführer der neuen Investmentplattform für digitale Assets UI Enlyte.
Andemeskel begann seine Karriere 1999 als Vorstandsassistent bei Union Investment, während er seinen Masterabschluss in Business Administration erwarb. Nach seiner Tätigkeit als Unternehmensberater wechselte er zu Universal-Investment und arbeitete von 2003 bis 2007 als interdisziplinäre Schnittstelle an verschiedenen Projekten. Anschließend wechselte er zu AXA Investment Managers, wo er insgesamt zwölf Jahre in verschiedenen Funktionen tätig war. Zuletzt baute er innerhalb eines Jahres eine Liquid-Alternatives Investment-Plattform mit einem verwalteten Vermögen von einer Milliarde Euro auf und initiierte er verschiedene Kooperationen.

zum Seitenanfang