Dr. Nick Wittek, Partner Jones Day

Dr. Nick Wittek vereint 20-jährige Erfahrung aus den Bereichen strukturierte Finanzierung, Derivaten und Asset Management mit einem umfassenden Verständnis und Begeisterung für technologische Innovationen, insbesondere Distributed Ledger Technologie (DLT) und Blockchain.

 

Er berät Finanzinstitute, Asset Manager, institutionelle Investoren und FinTechs bei der Strukturierung, Regulierung und Umsetzung von Finanztransaktionen und der Verwendung von DLT und Blockchain in diesem Bereich, wie z.B. Token-Emissionen, Stable Coins, Central Bank Digital Currencies (CBDC), Tokenisierungen, Krypto-Fonds, digitalen Identitäten und den aktuellen regulatorischen Entwicklungen, wie z.B. dem Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) oder der Marktes in Capital Infrastructure Regulation (MiCAR). Er hat eine Reihe von Marktinnovationen und preisgekrönten Transaktionen in diesem Bereich begleitet.

 

Nick ist Teil der Jones Day Fintech Initiative. Er wird von JUVE für strukturierte Finanztransaktionen und von Chambers für Fintech Beratung empfohlen:

 

Chambers Fintech 2020 / 2021: Mandanten über ihn: "sehr reaktionsschnell, mit ausgeprägtem Kundenfokus"; „außergewöhnlich gutes Verständnis der Technik und der damit verbundenen Möglichkeiten - das ist selten“, "starke Erfahrung und tiefes Verständnis" der Distributed-Ledger-Technologie

 

JUVE Handbuch 2020/2021: „Rechtsrat auf höchstem jurist. Niveau u. detaillierte Kenntnisse operationeller Abläufe“, Mandant.

zum Seitenanfang