Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Addresse
Mergenthalerallee 3 - 5
D-65760 Eschborn
Ansprechpartner
Oliver Heist
Telefon
+49 6196 996 27505
Fax
+49 181 3943 27505
Internet
Headoffice
Flughafenstraße 61, 70629 Stuttgart
Niederlassungen/Zweigstellen
Eschborn, München, Mannheim, Köln, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Jahr der Gründung
1919
In Deutschland tätig seit
1919
Geschäftsführer/Vorstand
Hubert Barth / Georg Graf Waldersee
Profil

Als international führendes Beratungs-und Prüfungsunternehmen bieten wir mit unserem Wealth & Asset Management Team maßgenschneiderte Lösungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette eines Asset Managers an. Ob KAGB, AIFMD, MiFID II, EMIR oder PRIPS - Unternehmen der Asset Management Branche stehen einer Vielzahl von Compliance und aufsichtsrechtlichen Anforderungen gegenüber. Mit unserer langjährigen Branchenexpertise unterstützen wir Asset-Management-Gesellschaften mit allen Asset Klassen dabei, Potenziale zu identifizieren und die Wettbewerbsfähigkeit dauerhaft zu steigern. Die aktive Auseinandersetzung mit der Weiterentwicklung des investmentrechtlichen Umfelds ist hierbei durch die Mitgliedschaft in nationalen und internationalen Gremien (z.B. BAI, BVI, IDW) und aktueller Projektarbeit gewährleistet. 

Wir sind das weltweit am besten vernetzte Unternehmen der großen Prüfungs- und Beratungsgesellschaften. Unser globales Wealth & Asset Management-Netz umfasst wichtige Finanzzentren in den Regionen Americas, Asia-Pacific, EMEIA (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Indien und Afrika) sowie Japan. Weltweit beschäftigen wir über 13.500 Fachmitarbeiter, darunter mehr als 1.000 Partner mit umfassendem Finanz-Know-how und langjähriger Geschäftserfahrung.

Für Unternehmen aus der Alternative Investment Branche bieten wir etwa zu folgenden Themen unsere Beratungsleistungen an:

  • Aufsichtsrechtliche Änderungen, Compliance und Reporting
  • Datenmanagement und -sicherheit sowie die effiziente Nutzung großer Datenmengen
  • Information und Transparenz in der Investorenkommunikation
  • Neue Kundenprioritäten und Anforderungen in Zeiten von demografischem Wandel und Rentenlücke
  •  Re-Design von Geschäftsmodellen und Verbesserung von operativer Effizienz und Kostenmanagement
  • Sämtliche steuerrechtliche Beratung, von der Strukturierung, über das TAX Reporting bis hin zur TAX-Compliance.


Darüber hinaus bieten wir vielfältige Veranstaltungen und Konferenzen rund um aktuelle Themen der Finanzbranche an. Sprechen Sie uns an!
 

Assets
-
Assets im Bereich AI
-
Anzahl der Mitarbeiter
Deutschland: 7.900 Weltweit: 190.000 (davon im Bereich AI: Deutschland: 180 Weltweit: 12.000 )
Regionale Schwerpunkte
-
Zielgruppe
Asset-Management-Gesellschaften, Banken, Sonstige Finanzdienstleister
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab
-
BAI-Mitglied seit
01.01.1997
zurück
zum Seitenanfang